VgV-Verfahren
Privatgymnasium
Holzkirchen

VERFAHRENSART | VgV-Verfahren
AUFTRAGGEBER | Zimmermann GdBR


Verfahren mit bereits abgelaufener Bewerbungsfrist:

- Architektenleistung Privatgymnasium Holzkirchen (LPH 3-8)



Projektbeschreibung

Die Zimmermann GdBR beabsichtigt den Neubau eines Erweiterungsbaus für das Privatgymnasium Holzkirchen in der Krankenhausstraße 7 in 83607 Holzkirchen. In zwei Bauabschnitten soll nordöstlich der bestehenden Schule ein 4-geschossiges Gebäude mit ca. 1.460 m² NGF im 1. BA (geplante Fertigstellung im Juli 2019) und ca. 2.190 m² NGF im 2. BA (geplante Fertigstellung im Juli 2020) errichtet werden.
Der Vorentwurf (VE) wurde aufgrund der pädagogischen Leitlinien des Privatgymnasiums Holzkirchen entwickelt und soll im Rahmen der weiteren Planung weiterbearbeitet werden.