Wettbewerb
Neubau Wohngebäude Bodenseestraße in München-Pasing

STANDORT | Bodenseestraße 24-28 in München-Pasing
Auslober | CONCEPT BAU GmbH
Wettbewerbsteilnehmer | HJA
Händel Junghans Architekten GmbH
Wettbewerbsart | Planungswettbewerb
BGF | 13.038 qm
Planung | 2015


Aufgabe:

Die CONCEPT BAU GmbH ist Eigentümer des Bodenseestraße 24-28 in München-Pasing und beabsichtigt die vorhandenen gewerblich genutzten Gebäude zurückzubauen und durch einen Neubau für Eigentumswohnungen mit geringem Gewerbeanteil zu ersetzen.

Wettbewerbsaufgabe ist es, für die anspruchsvolle Planungsaufgabe eine in jeder Hinsicht - städtebaulich, architektonisch, funktional und wirtschaftlich – hochwertige Lösung zu finden. Besonderes Augenmerk aus städtebaulicher Sicht ist auf den Umgang mit der markanten Ecke an der Lortzingstraße und der Bodenseestraße zu legen.